..unser Örtchen „Jakobsweiler“ liegt am Fuße des Donnersbergs. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich, hügelig, mit vielen Streuobstwiesen, Feldern und Wiesen auf denen man noch Schafe sieht.

 

 

Rund um den Donnersberg sind Esskastanienhaine (pälzisch Käschde) zu finden. Es gibt hier herrliche Wander- und Fahrradwege, wo man noch  Natur pur genießen kann. Wenige Meter Bergauf beginnt der Wald des Donnersbergs, hier gibt es noch dazu spannende Wander-und Fahrradwege, auf denen man außer der großartigen Vegetation  allerhand entdecken kann, wie Skulpturen ( „der Eiserne Mann“), der große Adlerbogen, ein altes Keltendorf…..und vieles mehr. 

Hier einige Bildimpressionen von unseren Wander- und Fahrradausflügen:

 

    

 

Ein besonders schöner Wanderweg ist der Kneipp-Kleeblatt-Wanderweg der Gemeinden Jakobsweiler, Dannenfels und Bennhausen.  Wie der Name schont sagt kann dort auch „gekneippt“ werden. Die Kneipp-Anlagen sind entlang des Rundwanderweges. Der Wanderweg geht direkt an unserem Ferienhaus vorbei. (Natürlich ist „kneippen“ auch ohne Wandern eine herrliche Erfrischung).

Ein kleines Highlight in unserem Dörfchen ist das „Puppenstubenmuseum“, das übrigens in der gleichen Straße wie unser Ferienhaus ist, also gleich nebenan.

Das „Puppenstubenmuseum“ in Jakobsweiler

           

 

Für weitere sportliche Aktivitäten befindet sich auch ein  großer Golfplatz in unserer Nähe.

Für Familien mit Kindern sicherlich klasse, es gibt auch Reiterhöfe in der Nähe.

Wir halten für Sie im Ferienhaus eine Infomappe mit einigen Broschüren (Flyer) für Sehenswertes, sportliche Tätigkeiten, Ausflüge mit dem Fahrrad und zu Fuß und auch Gaumenfreuden bereit.